Lösungen für die Neue Zeit

Warum wir unsere belastenden Emotionen auflösen sollten

Unsere in unzähligen Leben gesammelten Erfahrungen machen uns nicht nur aus, sie wirken bis heute und nehmen so einen maßgeblichen Einfluss auf unsere Persönlichkeit und unser Bewusstsein.

Wer unsere irdische Geschichte betrachtet, kann leicht nachvollziehen, dass unsere "alten" Erfahrungen nicht immer positiv gewesen sein können, möglicherweise sogar eher negativ und damit wie eine Blockade wirkend. Wir vermeiden, haben eine begrenzte Wahrnehmung, projizieren und verschieben u.a.m. Das kann zu Schwierigkeiten im Leben führen, kann uns zu Entscheidungen führen, mit denen wir uns noch tiefer verstricken.

Aber das muss nicht sein. Heute, in dieser großartigen Zeit, in der uns die Schwingungscodes der Zentralsonne immer intensiver erreichen, in der wir über unzählige Methoden zur Erlösung all der Erfahrungen verfügen, können wir uns befreien bzw. frei werden von allem, was uns belastet.

Diese innere und energetische Freiheit erst gibt uns Zugang zu dem, was die sich immer mehr erhöhende Schwingung ermöglicht.

Diejenigen, die jetzt das Bewusstsein haben und erkennen, dass wir den Ausdruck des kommenden "Goldenen Zeitalters" selbst erschaffen, dass wir durch Emotionen, Gedanken und Vorstellungen das Goldene Zeitalter selbst gestalten, wissen, dass wir aus dieser Verantwortung heraus, alles dafür tun sollten, um die "alten Geschichten mit allem, was dazu gehört" hinter sich zu lassen.

Weil ich selbst über Erinnerungen verfüge, die nicht nur über Jahrhunderttausende reichen, sondern auch andere Galaxien betreffen, weiß ich genau, wovon ich hier schreibe. Ich kenne auch genau die Erfolge, die eine Lösung von blockierenden Emotionen bewirkt.

Ich weiß, es gibt nicht nur Emotionen, sondern auch andere Eingriffe, die blockieren. Doch wer schon mal belastende Emotionen gelöst hat, weiß auch, dass sich der Körper dadurch leichter selbst heilen kann. Ich wage sogar zu behaupten, dass jede Erkrankung, die nicht durch physischen äußeren Einfluss entstanden ist, ihrem Ursprung nach die Folge von individuellem Denken und Fühlen ist.


Geboren, um glücklich zu sein